Praxis Dres. Herrmann, Bach und Stoll
  • Kosten einer implantologischen Behandlung

Implantate, ein Teil von Ihnen. 24 Stunden an 365 Tage im Jahr

Zahnimplantate sind eine langfristige Investition in die Gesundheit. Implantate können bei guter Pflege ein Leben lang erhalten bleiben. Sie sind ein Teil von Ihnen und verrichten 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr unbemerkt, effektiv und zuverlässig ihre Arbeit.

Die Kosten für eine Implantatversorgung setzen sich zusammen aus dem Honorar für die chirurgischen, die zahnärztlichen und zahntechnischen Leistungen. Sie sind davon abhängig, wie aufwendig und umfangreich die Implantatversorgung geplant ist. Umgerechnet auf die Tragezeit ist eine Implantatversorgung oft nicht teurer als andere Dinge des täglichen Bedarfs, wie zum Beispiel eine Tageszeitung.

Zahnimplantate sind in der Regel die beste Lösung, wenn es darum geht einen ästhetisch und funktionell hochwertigen Zahnersatz zu erzielen. Sie belasten den Knochen natürlich, geben Prothesen wieder halt und beugen schmerzhaften Druckstellen vor. Patienten erhalten wieder ein sicheres Gefühl beim Sprechen, Essen oder Lachen.